Tagebuch - Giessen Schnipselwelt


Fotografieren und DigiCam
Samstag - freier Tag - Schwimmbad und DigiCam Kodak M 753
Samstag - freier Tag. So habe ich heute früh gemütlich meinen Kaffee getrunken. Meine Badesachen gepackt für Schwimmbad Ringallee Gießen. Das Jahresstartprospekt 2008 gelesen. DigiCam Kodak M 753, 7 Megapixel, 3 fach opt. Zoom für 88,00 Euro und ein Bildergutschein über 10,00 EURO. Denke mir, dass paßt gut, beim Media Markt, Neustädter Tor am Oswaldsgarten die DigiCam Kodak M 753 anzuschauen. Das Angebot der DigiCam Kodak M 753 war nicht zu übersehen. Kurz erklären lassen, Metallgehäuse und Li-Ionen Akku, 2,5 " LCD. ich habe gleich den Power ON Schalter gefunden und die Entscheidung war gefallen, die kauf ich mir. Gestern schon mal im Internet geblättert "Daten und Preis". Einen Preis für diese DigiCam unter 90,00 Euro hatte ich sonst nirgendwo gefunden. Imponiert hat mir auch die ISO 1250. Und so wurde Sie gekauft.
Meine Digicam Kodak CX6330 - mit der Kodak M753
Päckchen Kodak M753 ausgepackt. Einlegen des Akku KLIC-7001. Kodak Netzkabel - war dabei - Akku aufgeladen ca. 3 Std. Kamera eingeschaltet, Sprache, Datum, Uhrzeit eingestellt. Das Menü angeschaut und eingestellt. Kenne ich von der Kodak CX6330. Den Modischalter gedreht. Etwas in der Kurzbedienungsanleitung Kodak M753 gelesen und das 1. Bild.

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung